Sie möchten mehr über unsere Amnis WebApp erfahren? Mit unserem Launch Angebot können Sie 90 Tage* Amnis Essential kostenlos ausprobieren.

This is a H1 Sample title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc blandit

Share on facebook
Share
Share on linkedin
Share
Share on twitter
Share

International lokal zahlen – mit Neuseeland ist nun der 20. Währungsraum am Start

Wir sind stets bestrebt unser Zahlungsnetzwerk zu erweitern um unseren Kunden einen optimalen Service zu bieten. Es freut uns daher sehr neu auch für Zahlungen nach Neuseeland eine lokale Überweisungsmöglichkeit anzubieten. Dadurch sparen Sie nicht nur die Überweisungsgebühr, sondern es wird beim Empfänger auch der gesamte Betrag gutgeschrieben.

international_payments

Was ist eine Lokalzahlung?

Im Unterschied zu einer internationalen Zahlung via SWIFT, wird bei einer Lokalzahlung die Überweisung direkt innerhalb des lokalen Zahlungssystems ausgeführt. In Europa wurde beispielsweise mit der SEPA-Standardisierung ein einheitlicher Zahlungsraum geschaffen. Ähnliche Zahlungssysteme existieren auch in anderen Währungsräumen.

Vorteile von Lokalzahlungen
  • Keine versteckten Gebühren
    Da die Zahlung über unser Netzwerk in lokaler Währung ausgeführt wird, werden keine Gebühren verrechnet.
  • Der Empfänger erhält, was er erwartet
    Bei internationalen Zahlungen ist es sehr mühsam, Zahlungseingänge nach Gebührenabzug entsprechenden Rechnungen zuzuordnen. Wir sorgen dafür, dass der volle Betrag ankommt.
  • Schneller bezahlt werden
    Geld bewegt sich lokal schneller als international. Wir zahlen für Sie global lokal.
Lokale Auszahlungsmöglichkeit in 20 Währungen

AMNIS bietet für sämtliche zahlbaren Währungen internationale Überweisungen via SWIFT. Zudem wird der Zugang zu lokalen Auszahlungsmöglichkeiten laufend ausgebaut. Momentan stehen Überweisungen in folgenden Währung kostenlos zur Verfügung:

WährungLandZahlungsgebühr
AEDVereinigte Arabische Emiratekeine
AUDAustralienkeine
CADKanadakeine
CHFSchweizkeine
CZKTschechienkeine
DKKDänemarkkeine
EUREU-Mitgliederkeine
GBPGrossbritannienkeine
HKDHong Kongkeine
HUFUngarnkeine
GBPGrossbritannienkeine
MXNMexikokeine
NOKNorwegenkeine
NZDNeuseelandkeine
PLNPolenkeine
RONRumänienkeine
SEKSchwedenkeine
SGDSingapurkeine
THBThailandkeine
TRYTürkeikeine
ZARSüdafrikakeine

In den übrigen Währungen wird für eine Überweisung die übliche SWIFT-Gebühr verrechnet.

Testen Sie uns: Die ersten CHF 25’000 wechseln Sie bei AMNIS kostenlos zum Interbanken-Kurs!



Wir verwenden Cookies und Webanalyse-Tools. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbestimmungen.